Saison 2019 Rückblick

Sunset along the river
A peaceful sunset on the Teslin River

Ein Rückblick in Bildern

Der Yukon ist ein Ziel für ein Abenteuer ganz nach Ihren Wünschen. Los geht’s zum Entdecken!

Heute teilen wir ein paar Eindrücke des vergangenen Jahres mit Ihnen. Im Winter und im Frühjahr sind wir meist nicht voll ausgelastet mit Touren. Die meisten Gäste genießen einen Tagestrip in der Region Whitehorse oder einen Aufenthalt im Blockhaus am zugefrorenen See. Im Sommer waren wir auf den Flüssen Teslin und Yukon unterwegs, genossen seltene Vogelbegegnungen im alpinen Gelände und wanderten im Kluane National Park.  Der Herbst verwöhnte uns mit super schönen Nordlichtern und auf Wanderungen in Whitehorse und dem Kluane National Park genossen wir die Herbstfarben. Der Herbst ist auch eine günstige Zeit für Grizzly Bären Begegnungen! Jetzt, mit Weihnachten vor der Türe, genießen wir einige ruhige Momente mit Freunden am Feuer, wo wir Geschichten des Sommers austauschen.

Im alpinen Gelände
Auf dieser leichten Schneeschuhtour stossen wir ins alpine Gelände vor. Der Schnee am Gipfel ist oft vom Wind weggeblasen und wir ersteigen ihn ohne Schneeschuhe
Yukon Quest
Das Yukon Quest Schlittenhunde Rennen started in der ersten Februar Woche in Whitehorse. Die erste Strecke folgt dem Yukon River und bietet hervorragende Möglichkeiten um die Musher von nahe zu sehen!
Morgenstimmung im Winter
Morgenstimmung am Dalayee Lake. Ganz tief durch atmen und die Ruhe geniessen.
Heisses Wasser verdunstet
Ein physikalisches Phänomen: Heisses Wasser verdunstet sofort in ganz kalter Luft
Roststärlinge
Viele Singvögel erleiden einen starken Rückgang. So auch der Roststärling. allerdings hier im Yukon finden die Roststärlinge ausreichende Feuchtgebieten zum Brüten.
First Nation Singing and drumming
In Haines Junction fand ein Festival der First Nation statt. Traditionelles Trommeln und Singen wurde dargeboten.
Kluane National Park
Die Wanderung zum Sheep Mountain im Kluane National Park belohnt mit einer tollen Aussicht auf das Slims River Valley und den Kaskawulsh Gletscher.
Gischtläufer
Der Gischtläufer brütet nur an wenigen ausgewählten Orten im alpinen Gelände. Auf einer Wanderung in der Ruby Range trafen wir einen Gischläufer mit zwei Jungen an. Das war ein Höhepunkt!
Auf dem Yukon River
Ein super Tag auf dem Yukon River. Während dieser fünftägigen Tour wechselt die Aussicht ständig. Hier hat sich der Fluss durch abgelagerten Mergel gefressen.
Frischer Fisch
Mit etwas Erfahrung erkennt man die erfolgsversprechenden Stellen zum Angeln. Frischer Hecht zum Abendessen!
Teslin River
Kanufahren auf dem Teslin River eignet sich auch für wenig geübte Kanuten. Bis am Ende der Tour sitzt dann die Schlagtechnik ganz bestimmt!
Herbstfarben
Die Herbstfarben am Fish Lake sind in der ersten Woche im September am intensivesten!
Herbst am Fish Lake
Diese einfache Tageswanderung führt in alpines Gelände am Fish Lake.
Herbst im Kluane National Park
Die Herbstfarben im Kluane National Park bieten einen tollen Kontrast zu den Gipfeln, die oft schon den ersten Schnee im September erhalten.
Grizzly Bären
Grizzly Bären finden sich an den Flüssen in Küstennähe ein um sich an den aufsteigenden Lachsen gütlich zu tun.
Am Feuer
Wenn die Nächte länger werden geniessen wir die Freundschaften und teilen ein paar Stunden unter dem Vollmond um ein Campingfeuer.

Taiga Journeys hat sich auf Kleingruppen und Individualtouren spezialisiert. Unsere ortsansässige Führer kennen den Yukon bestens und werden Ihnen die Wildnis und die unberührte Natur des Yukon näher bringen. Unterwegs sein mit Taiga Journeys bedeutet ein wohl dosiertes Abenteuer und ein persönliches Erlebnis. Weil unsere Touren in einem empfindlichen Umfeld stattfinden, ist uns nachhaltiger Tourismus ein Anliegen. Auch ohne große Wildnis Erfahrung werden Sie eine geführte Tour genießen, da Ihr Wildnis Führer auf einen hohen Standard achtet und für einen reibungslosen Ablauf besorgt sein wird.

  • Taiga Journeys führt Sie auf zu Ihren Traumzielen auf weniger bekannten Routen.
  • Träume werden wahr mit Taiga Journeys.
  • Taiga Journeys bietet Ihnen die Flexibilität, die Sie gesucht haben.
  • Unser Motto ist: Kleingruppen
  • Unsere Liebe der Wildnis garantiert ein qualitative hochstehendes Erlebnis abseits der Zivilisation.
  • Sie profitieren von unserer Erfahrung und unseren lokalen Kenntnissen

    “I spent an amazing week hiking in Kluane with Andrea and a small group of four. Before the trip, Andrea answered all my questions and even helped me create a plan for my road trip post hiking. Every day of hiking started with an amazing breakfast at The Cabins, accompanied by very interesting conversations. This is the reason we get away from the ‘busy-ness’ of life, right?” N. Singh, Sunnyvale, California.

Book your own Yukon adventure with us!